• Rote Trompetenblume

TIPPS & TRICKS ZUR PFLANZE

Blütezeit
Blütezeit
Juli - September
Breite
Breite
4 - 6m
Frosthart
Frosthart
Frosthart
Höhe
Höhe
6 - 12m
Standort
Standort
Halbschattig
Standort
Standort
Sonnig
Wasser
Wasser
Mittel
Zuwachs
Zuwachs
0,5 - 1,5m
Blüte

Die Rote Kletter-Trompetenblume bildet rote Blüten von Juli bis September.

Wuchs

Campsis radicans wächst kletternd und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 6 - 12 m und wird bis zu 4 - 6 m breit.

Laub

Die Rote Kletter-Trompetenblume ist sommergrün.
Ihre gefiederten Blätter sind mittelgrün.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in sonniger bis halbschattiger Lage.

Frosthärte

Die Rote Kletter-Trompetenblume weist eine gute Frosthärte auf.

Verwendungen

  • Als Sichtschutz
  • Im Bauerngarten
  • Als Fassadenbegrünung

Pflege

Tipp: Generell lassen sich stabile Holzkonstruktionen als Kletterhilfen an Hauswänden und Fassaden empfehlen. Allerdings gibt es Pflanzen, wie beispielsweise der Blauregen, die leicht gewundene, parallel angeordnete Drahtseile als Kletterhilfen vorziehen.

Aufgaben

Einpflanzen: Im Zeitraum von März bis Mai.

Bewertungen

Frau cleopatra kaufmann
Diese Schönheit kam in wunderbarer Form, Zustand und perfekter Gesundheit! Ich habe sofort verstanden, dass hier bei "pflanzen-fuer-dich", Pflanzen und Menschen werden mit Respekt behandelt. Vielen Dank !
21.06.2018